Der Hobby-Hundezucht Bearded Collies von Monika Goy

Hundehimmel

geb. am 18.04.2003
gest. am 05.08.2014

Österreichischer Jugend Champion
Polnischer Champion

Unsere schwarze Schönheit, unsere Prinzessin, sie liebte es auf dem Sofa zu liegen und mit ihrem Herrchen zu schmusen. Sie mochte die Ruhe und ein geregeltes Leben. Mit Frauchen Ball spielen das war ihre Welt! Wenn wir verreisten, dann am liebsten nur mit Wohnwagen, denn das war ihr zweites zu Hause!

Unsere Paula war unsere Rudelchefin. Sie wird immer bei uns sein, sie lebt in Ihren Kindern und Enkeln weiter! Gina Ihre Tochter, lebt bei uns, sowie Max und Püppi als Ihre Enkelkinder. Orelie ist schon Ihr Urenkelchen und sieht Oma Paula sehr ähnlich, sie ist genauso schön schwarz und hat ein super schönes Pigment!!!

Paula, du warst ein wunder barer Hund, danke das wir mit dir leben durften! Du hast uns 25 wunder schöne Kinder geschenkt, die du liebevoll aufgezogen hast. Du hast dich nicht nur super toll um deine Babys gekümmert, du hast sie auch erzogen und Ihnen beigebracht wie man sich im Rudel benimmt – wir konnten sehr viel von dir lernen!!!

Sie war nie ernsthaft Krank in Ihrem Leben, nun im Alter wollte das Herz nicht mehr und wir mußten sie gehen lassen.
 
Danke liebe Paula, so wirst du immer bei uns sein!!!

 

Willy - Kindle Passion off the PegWT: 29.01.2002, gestorben am 20.08.2010 schwarz/weiß

Internationaler Champion, Deutscher Champion, Österreichischer Champion und Polnischer Champion Österreichischer Bundessieger 2005

7 BOB und 7 CACIB und 1x BIS Nordbayrischer - Sieger
2 mal Best Veteran der Rasse
1 mal Best Veteran in Show

Er war unser ganzer Stolz!
Nach kurzer und schwerer Infektionskrankheit, ist unser Willy am 20.08.10 gestorben. - Er war ein wunderbarer Rüde, ein großer stolzer Rudelführer, so einen Jungen wie unseren Willy, werden wir nie wieder bekommen! Er war einmalig, ein charakterstarker und stolzer Rüde und gleichzeitig sanftmütig zu unseren Welpen und liebevoll zu uns. Alle, die von unserem Willy, Kinder in Ihren Zwingern behalten haben, sagen wir: freut Euch, von diesem tollen Hund etwas zu haben! Auch wir sind froh das wir Bea ein mal für unsere Zucht haben durften ( Danke an Bea´s Herrchen und Frauchen) Dadurch haben wir nun ein Enkelchen von unserem tollen Jungen, das uns jeden Tag an Ihm erinnert. Wir werden Dich nie vergessen!

Weil er sich gern präsentierte, ging er gern auf Ausstellungen und arbeitete als Therapiehund.
 
Willy ist Vater von 72 Kindern....und mittlerer Weile nun schon Opa von 41 Enkelkinder und 15 Urenkel!!! Eins davon lebt bei uns - unsere" Inga-Püppi"!
Nackommenliste
Champion Nachzucht
Ahnentafel Willy

Nach kurzer schwerer Krankheit, ohne vorherige Anzeichen, verloren wir am 26.06.18 unseren Sonnenschein! Wir haben noch 4 Tage um Ihr Leben gekämpft und doch verloren. Es kam aus dem Nichts, wir können es nicht verstehen und werden es wohl auch nie begreifen – „Warum“ -- diese Frage wird uns wohl nie jemand beantworten können?

Sie lebt in Ihren Kindern und Enkeln weiter – das ist unser einziger Trost!

Unsere wilde Hummel Gina, war ein Kind von unserer Paula und unserem Cnut! Sie war unser Mix Pickles, sie hatte von Allen etwas – Willy war der Onkel, Candy die Tante, Annabell die große Schwester und Una die Oma. In Ihr waren alle unsere Hunde vereint. So war auch Ihr Wesen, das Temperament von Una und Cnuti, die Schönheit von Mama Paula und Onkel Willy! Sie war ein fröhliches Beardiekind, was über die Wiese sprang und den Schmetterlingen nach jagte! Für Sie war das Leben einfach nur schön, sie steckte Alle mit Ihrer Fröhlichkeit an! Gina arbeitete mit mit großer Freude als Therapiehund! Egal wo sie hin kam, sie eroberte alle Herzen im Sturm !!!

geb.: 03.06.2010 – gest.: 26.06.2018

blau-weiß
HD-GRAD: A
CEA-PRA-Kat-frei
Körklasse I

Deutscher Club Champion,
Deutscher Champion,
Österreichischer Champion,
Dt. Jugend Champion,
Dt. Club Jugend Champion,
Landesjugendsiegerin Thüringen,
Jugend-Sieger Neumünster (3. Platz FCI Gruppe I Jugend)
Landesveteransieger Thüringen 2018 (2. Platz aller Rassen)

Ahnentafel Gina
Ihre Würfe (M) kann man unter Welpen anschauen.

 

geb.: 20.06.2004 – gest.: 17.10.2018

schwarz/weiß

Deutscher Champion,
Deutscher Club Champion,
Polnischer Champion,
Österreichischer Champion,
Bundessieger 2010 in Österreich in Tulln,
Deutscher Club Veteranenchampion,
Deutscher VDH Veteranen Champion

HD B / CEA-PRA-Kat. frei / CEA DANA frei (N/N)

Unsere Una (Jule) war ein Energie-Bündel, sie konnte aber auch ganz doll schmusen! Sie brachte in unsere Zucht alles das mit, was wir wollten: pflegeleichtes wunderschönes Fell, sehr gutes Pigment und ein fröhliches ausgeglichenes Wesen, eben ein Beardie wie er sein soll! Sie schenkte uns in 4 Würfen 23 wundervolle Welpen.

Nun Sie lebet in ihren Kindern und Enkeln weiter. Sie legte mit Paula den Grundstein unserer Zucht. Sie war ein wundervoller Charakter Hund und hat nach dem Tod von Paula, souverän das Rudel geführt. Auch Una arbeitete als Therapiehund.

Nach Ihrem letzten Wurf im Mai 2012, ist sie in den wohl verdienten Ruhestand gegangen. Sie kümmerte sich um die Erziehung Ihrer Enkel und Urenkel, genoss das Toben auf der Wiese mit Ihnen und ging ab und zu noch mal auf Ausstellungen; um zu zeigen wie schön und fit ein Beardie in diesem Alter noch sein kann :-)

Sie wurde 14 Jahre und 4 Monate und dabei nie ernsthaft krank! Sie war eine große Lady eine „Grande Dame“ ein Richter schrieb einmal in seinen Richterbericht: „es war ihm eine Ehre diese „Grande Dame“ richten zu dürfen. Eine wahre Lady“!!! Und genau das war Sie !!!

Danke Sylvia Schaffer (Una´s Züchterin in Österreich) für diese wundervolle Lady!!!

Ahnentafel Una
Ihre Würfe (B, C, E, H) kann man unter Welpen anschauen.

Unsere Una ist nun schon Oma von 35 Enkelkinder und 15 Urenkel !

 

geb. 01.08.2008 – gest. 14.06.2018

Domino war ein aufgeschlossener, liebevoller Schmusebär, er schreib uns sein Tagebuch!!! Er hatte ein sehr dunkles geschlossenes Lippenpigment, einen kräftigen Rüdenkopf und ein schönen tiefen Brustkorb. Leider wurde er uns viel zu früh genommen. Ein MRSA Keim hatte sich in sein Blut eingenistet und war mit keinem Antibiotika zu bekämpfen! So mussten wir von unserem Domino im Alter von 10 Jahren Abschied nehmen. Wir sind so unendlich traurig und denken in diesen schweren Stunden an sein Frauchen Anke – wo Domino zu Hause war. Wir sind sehr glücklich von diesem wunderbaren Hund einen Sohn zu haben, unseren Jack.


Nachkommen-Liste Domino

 

 

Cnut von der Brandenburger Beardie-Bande

geboren 04.12.2007 – gestorben 23.10.2012
Deutscher Champion VDH
Deutscher Champion Club
Österreichischer Champion
Tullnsieger 2010 in Österreich

Cnut unser Charmingboy - unser Eisteddy und gute Laune Hund. Schon am frühen Morgen war er gut drauf. Er war immer freundlich und nett zu allen Zwei- und Vierbeinern! Weil er ein großes Feingefühl hatte, arbeitete er als Therapiehund. Er konnte sehr gut unterscheiden, ob er ein bisschen temperamentvoller oder wo er ganz vorsichtig mit den Menschen umgehen musste. Durch sein freundliches und aufgeschlossenes Wesen, eroberte er alle Herzen im Sturm. Ganz besonders Frauchens Herz!!!
Auch seine Ausstellungserfolge konnten sich sehen lassen, seine Ahnentafel war schließlich nicht von schlechten Eltern. Er war der Halbbruder von unserem schönen Willy!
Er wurde mir viel zu früh genommen. Es ist einfach nur ungerecht, das ein so wundervoller Hund so früh gehen muß. Seine wunderbaren Eigenschaften hat er an seine Tochter Gina weitergegeben. Wir sind so dankbar, dass wir sie haben.
Es kam so plötzlich, ohne Vorzeichen, er hatte einen Schlaganfall. Er fiel einfach um und war Tod. Wodurch der Schlaganfall ausgelöst wurde, werden wir wohl nie ergründen. Cnuti war ein kerngesunder Junge! Im Juli hatten wir erst mit unseren Hunden einen Gesundheitsscheck machen lassen und da sagte der Tierarzt noch, er strotze vor Gesundheit. Er war nie ernsthaft krank. Mein Cnuti wird immer einen festen Platz in meinem Herzen haben!
Cnut ist Vater von 15 Kindern und schon Opa von 8 Enkelkinder!

Ahnentafel Cnut
Nachkommen-Liste Cnut

Annabell von der Brandenburger Beardie-Bande

geboren am 22.06.2005
gestorben am 23.03.2018

Sie war unser erster selbst gezüchteter Beardie. Sie hatte ein ruhiges und ausgeglichenes Wesen und spielte wie Mama Paula gerne Ball und lag am liebsten auf dem Sofa. Das Wasser war ihr Element! Ihre Ahnentafel, väterlicher Seite, hat schon fast Seltenheitswert. Der Großvater unserer Annabell, war der unter vielen älteren Züchtern noch bekannte Intern. Champion Binbusy Ictus. Von der Großmutter Seite ist noch eine seltene irische Linie enthalten, die es kaum noch gibt. Sie lebt nun in Ihren Kindern und Enkelkindern weiter!

Ahnentafel Annabell
Ihre Würfe (F, K, N) kann man unter Welpen anschauen.


Facebook

Über unsere Hunde

Nachkommen

Ahnentafeln: Hunde

Ahnentafeln: alle Würfe

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.